letzte nacht

einschlafen. sich einrollen, das weckerticken mitnehmen. ein traum. plötzlich viele orte, menschen verschiedener nationen. cafés, märkte. alles redet um den träumenden herum, auf ihn ein. lachen, begrüßungen, verabschiedungen.

in einer achterbahn. vorwärts und rückwärts, hinaufgezogen, kein fallen, kein schreien, nur immer wieder hinauf.

katakomben. wasser plätschert, dunkle nässe, modergeruch, unbestimmtheit. schritte. weibliche schritte. ein treffen? sehnsucht. nach geborgenheit.

aber er hört sie nur, sie kommt nicht näher. die schritte beginnen zu tanzen. leicht. spöttisch. selbstvergessen.

ein lachen. draußen. im wald. er beginnt zu laufen. das lachen wird zu einem bedrohlichen dunklen kehligen grummeln. er läuft schneller. verfolgt, umgeben von angst. nichts erkennend.

das signal zum aufwachen.

audio