Kindern eine Stimme geben

Kindern eine Stimme geben ist ein Workshop für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren, in dem sie ihre Umgebung erkunden und verschiedene Materialien zum Klingen bringen. Diese Experimente werden aufgezeichnet und die Kinder in die Bearbeitung von Klängen und Geräuschen am Computer eingeführt. Zusammen mit ihnen wird ein Musikstück entwickelt.
Kindern eine Stimme geben ist Teil des vom AlarmTheater in die Welt gerufenen Projekts Eigentlich geht es darum.
Der Workshop findet ab dem 24.08. in der Diakonie Herford statt, die das Projekt tatkräftig unterstützt. Am 25.10. findet eine interne Abschlussveranstaltung mit den beteiligten Kindern und deren Angehörigen statt.
Am Sonntag, den 4.12. findet eine Präsentation aller beteiligten Projekte im AlarmTheater statt.

Unterstützt und gefördert durch:
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Fonds Soziokultur
AlarmTheater
Diakonie Herford
Glücksspirale